Suchen

Buchen

Abonnieren

Links

Kalender

  • Dezember 2017
    M D M D F S S
    « Jul «-»  
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031

Archives

Login

Biographie

Sandra wird in einer sehr musikalischen Familie geboren, von der sie bereits im Kindesalter das Feingefühl für Rhythmus und das Temperament mitbekommt. Sie beginnt  im Alter von sechs Jahren mit einer langjährigen Ballettausbildung .
Sandra findet den Ausdruck für ihre Emotionen und ihre Persönlichkeit aber im Flamenco und widmet sich außschließlich der andalusichen Kunst.

Ihre Ausbildung zur Flamencotänzerin erhält sie in Granada, Madrid und Sevilla bei namhaften Persönlichkeiten wie Alicia Marquez, Manuela Reyes, Ramon Martinez, Rosario Toledo, Tamar Gonzales, Karen Lugo, u.v.m.

Sandra lernt den Gitarristen Flaco de Nerja kennen, mit dem sie eine erfolgreiche Zusammenarbeit beginnt.
Nach ihrer Rückkehr nach Wien beginnt sie die Zusammenarbeit mit dem Barockmusikorchester „Arpeggiata“ und die Veranstaltung diverser Flamencokonzerte in Wien und gründet 2007 das erste Flamenco-Festival in Wien.

La Chispa ist eine Tänzerin der neuen Generation mit viel Leidenschaft und Kenntnis des andalusischen Tanzes, welche sie durch ihren eigenen, sehr femininen Stil mit ihrer hervorragenden Technik des „Zapateados“ und ihren ausdrucksstarken Bewegungen zeigt.

Sandra feierte große Erfolge auf wichtigen Festivals und Theatern wie

Salle Gaveau Paris (F),

Festival Lannion (F),

Kyburgiade Zürich (CH),

Schubertiade Hohenems (A),

Felicja-Blumental-Festival Tel Aviv (ISR),

Flamenco Festival Sanlucar de Barrameda (E),

Flamenco Festival Bratislava (SK),

Jazzklosterneuburg (A),

Atlantikfestival Azoren (P), Iberica (CZ),

Flamenco Festival Wien (A),

Stadtfest Wien (A),

Romale Festival(CZ)

u.v.m.